6 Home Cooking Tipps, die komplett transformieren Dinnertime

6 Home Cooking Tipps, die komplett transformieren Dinnertime

Juli 23, 2018 0 Von Torsten

Das neue Buch von F&W Culinary Director Justin Chapple, Just Cook It! enthält Abkürzungen aus seiner heimischen Küche. Hier serviert er seine Lieblingsrezepte und -techniken, von der Butter-Basting-Muschel bis hin zu zerschmetternden Gurken für Sommersalate.

Bei Food & Wine habe ich oft die Aufgabe, die von den Köchen entwickelten Rezepte zu übernehmen und für den Hauskoch zu vereinfachen. Das könnte bedeuten, eine lächerlich lange Zutatenliste zu trimmen, eine clevere Abkürzung zu finden, damit ein Gericht nicht 12 Stunden dauert, oder eine Methode so zu optimieren, dass sie im Wesentlichen narrensicher ist. Ich verspreche, ich bin total bescheiden, aber ich bin ein ziemlicher Experte geworden. Nach Jahren der Anpassung der Rezepte von Superstar-Köchen weiß ich, wann man wirklich das Mehl sieben oder die Tomaten schälen muss und wann es okay ist, diesen Schritt zu überspringen, oder wann eine Suppe abgeseiht werden muss und wann sie perfekt schmeckt.

In meinem neuen Buch finden Sie alle meine Tipps in den 145 einfach zu handhabenden Rezepten, und hier habe ich sechs exklusive Rezepte rund um einige meiner Lieblingstechniken zusammengestellt.

 

Gebratene Jakobsmuscheln mit Frühlingsgrün und Zuckererbsen

Justin paart Muscheln mit zartem Spinat, bitterem Löwenzahn und knackigen Zuckererbsen. Die leicht gebräunte Butter dient sowohl als Sauce für die süßen Jakobsmuscheln als auch für das würzige, zitronige Frühlingsgrün.

Der Imbiss: Mit Butter bestreichen

Nach der Hälfte der Kochzeit die Jakobsmuscheln wenden und Butter, Knoblauch und Thymian in die Pfanne geben. Die Pfanne kippen, so dass die Butter auf einer Seite zusammenlaufen kann. Mit einem Metalllöffel aufschaufeln und die aufgegossene Butter über die Jakobsmuscheln gießen.

Kartoffel-Krustenschnitzel mit Pfeffer-Mayonnaise


Überspringen Sie die Paniermehlersatzstoffe – getrocknete Kartoffelflocken sind das Geheimnis dieses ultra-knusprigen, glutenfreien Schnitzelrezepts.

Der Imbiss: Bagger in Kartoffelflocken

Schweinefleisch, Huhn und Fisch in getrockneten Kartoffelflocken bestreuen, bevor sie in Butter zu einer wahnsinnig knusprigen Kruste gebraten werden. Tauchen Sie das Eiweiß vor dem Beschichten in geschlagene Eier und drücken Sie es, damit die Flocken haften bleiben.

Nudeln mit Spargel und Pilzen

Diese handgerollte Pasta ist inspiriert von Cecamariti, einer frischen Pasta, die traditionell aus Brotteig hergestellt wird. Finden Sie 00 Mehl, ein feines italienisches Mehl, in Fachgeschäften und bei amazon.com.

Der Imbiss: Hand-Roll-Nudeln

Für die Zubereitung von frischen Nudeln zu Hause ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich, also überspringen Sie die Rolle und den Cutter. Stattdessen kneifen Sie ein 1/2-Zoll-Stück hausgemachten Teigs ab und rollen es zu einem kleinen Seil.

Erdbeer-Pistazien-Brötchen

Ein mit Milch und Eiern angereicherter Hefeteig ist unerlässlich für bäckereigerechte Frühstücksgebäcke.

Der Imbiss: Hefeteig dicht ausrollen

Für schöne Spiralrollen den Hefeteig ohne zu viel Druck über die Füllung rollen. Verwenden Sie ein großes, scharfes Messer, um den Stamm in saubere, gleichmäßige Scheiben zu schneiden.